Brandschutzerziehung

Unternavigation:

Inhalt:

Aufgaben der Feuerwehr

Anhand von Situationsbildern sollen hier die vier Aufgaben der Feuerwehr, Retten, Löschen, Bergen, Schützen, besprochen werden. Die Situationsbilder bestehen aus fiktiven, kindgerechten Zeichnungen, damit die Schärfe aus den Sachlagen genommen wird. Das Retten umfasst die Abwendung einer Lebensgefahr durch Sofortmaßnahmen, also Erste Hilfe, sowie das Befreien aus einer Zwangslage. Als Tätigkeitsfelder dieses Aufgabenbereiches können Feuer, Überschwemmungen oder Verkehrsunfälle genannt werden. Zum Löschen, der ältesten Aufgabe der Feuerwehr, gehört das kurze Anschneiden der verschiedenen Löschmittel wie Wasser, Sand und Erde. Beim Bergen kann auf Gefahrgutkomponenten und beim Schützen auf den Umweltschutz, Hochwasserschutz und vorbeugenden Brandschutz eingegangen werden. Das Signet der Feuerwehr und deren Bedeutungen rundet das Thema ab. 

Materialien:

Präsentation "Aufgaben der Feuerwehr" (pps)

Präsentation "Aufgaben der Feuerwehr" (pdf)

 

 

Fusszeile:

Info-Boxen: